foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Haben Sie bereits einen Plan für heute? Sie mögen das Theater oder lieber eine Party? Wollen Sie ins Kino gehen oder lieber Freunde zum Vortrag einladen? Ohne eine Vorliebe auszulassen, empfehlen wir Ihnen in diesem Webportal die verschiedenen Veranstaltungen. So können Sie Tag für Tag das Passende für sich auswählen.Weiterlesen ...

 Home / Portada

El tiempo en Berlin

Aeropuertos Berlin

Gratis en Berlin

Ubersetzer / Traductor

Desiderata

Biblioteca Digital del Caribe

Home (DE)

Nuestra cosa latina

La leyenda vallenata

Bauhaus Archiv

ECCHR

Menschenrechte

Historia del Tumi

200 Documentales

1960s Old Havana

 

Bolívars Traum

Deutsches Genie

Transoceánica

Curso de alemán

Yo soy la Cumbia

 
Samstag, 23. Juni 2018 | 22:00 Uhr
Havanna Saturday Night
Die große Party von Salsa bis Black Music!
1st floor: Latin Dance Party (Reggaeton & Latin-Pop)
3rd floor: Hip Hop, RnB & Discotunes
4th floor: Salsa, Merengue & Bachata
Havanna Berlin
Hauptstr. 30, 10827 Berlin
 
Samstag, 23. Juni 2018 | 14:00 Uhr
Forró Roots Workshops
with Bernard Bento
Forró Roots workshops with a special guest all the way from Vitoria - Brazil: Bernard Bento.
One of the Roots style dancer and teacher most effective, professional and incredible footwork style.
La Caminada Tanzstudio
Böckhstraße 21, 10967 Berlín
 
Samstag, 23. Juni 2018 | 11:00 Uhr
11. Fest der Linken
Mit Vergnügen links! Der Berliner Rosa-Luxemburg-Platz wird von 11 bis 22 Uhr wieder zum Festgelände mit zahlreichen Bands und Talks, Literatur, Public Viewing, Führungen duch das Karl-Liebknecht-Haus, buntem Markttreiben mit Food & Drinks, Kinderfest mit Kletterturm, Hüpfburg, Clowns, Ponyreiten (Stoff statt Fell!), Kinderschminken und Kreide malen u.v.m....
Rosa-Luxemburg-Platz
Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin
 
Samstag, 23. Juni 2018 | 22:00 Uhr
Latino Loco feat. Sol Tight
Latino Rare Grooves from the 50's, 60's and 70's, selected by DJ Sol Tight. Be aware for some live percussions and heavy dancing.
NY Salsa, Cuban Son, Puerto Rican Bomba, Colombian Cumbia, Peruvian Chicha Psychedelica, Samba and Bossa Nova from Brazil and of course Suzie Mambo!
Suzie Mambo
Veteranenstraße 16, 10119 Berlín
 
Samstag, 23. Juni 2018 | 19:00 Uhr
Gitarren auf Reisen! -Guitarras viajeras
VirginiaYep (Perú) & Angelito Agcaoili (Filipinas)
Solos y Dúos Música de Latinoamérica, España y Filipinas.
Haus am Kleistpark
Grunewaldstraße 6 - 7, 10823 Berlin
Entrada libre
 
Samstag, 23. Juni 2018 | 18:00 Uhr
Festival del Charango in Berlin !
Herr Walter Kässbohrer sammelte liebevoll über 30 Jahre Charangos aus verschiedenen Regionen der Andengebiete Südamerikas. Zum ersten Mal stellen wir einen Teil dieser einzigartigen Privatsammlung in Berlin aus. Aus diesem Grund laden wir Euch zu einer Nacht mit Live-Musik rund um dieses wunderbare Instrument ein!
Die Veranstaltung wird von der Botschaft des plurinationalen Staates Bolivien und dem Instituto Cervantes unterstützt.
Instituto Cervantes Berlin
Rosenstr. 18, 10178 Berlin
 
Sonntag, 24. Juni 2018 | 19:00 Uhr
Mambo Club Berlin
- the best Crossbody Salsa social in town
Der Abend startet mit einer Tanzanleitung von Soheil & Laura um 19:15 Uhr und eine Stunde später beginnt dann der Social Dance im Salon des Soda Club (Kulturbrauerei Berlin) mit DJ Flori
Our music:
mambo, salsa dura, guaguanco, cha cha, latin jazz, pachanga, son montuno & boogaloo
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlín
Bis Ende 2018
Di. – Fr. 9:30 – 18:00 Uhr
Samstag / Sonntag / Feiertag 10:00 – 18:00 Uhr

Aras Sonderausstellung
Südamerika zieht in das Museum ein!. Bunt und laut, intelligent und gesellig, stark und trotzdem sanftmütig – so zeichnen viele Menschen das Bild von den Papageien aus Südamerika. Mit spektakulären Objekten und einer ungewöhnlichen Inszenierung bringt die Ausstellung einen Hauch von Südamerika nach Berlin.
Museum für Naturkunde
Invalidenstraße 43, 10115 Berlin

 
08.05.2018 bis 29.06.2018
Mo-Do 11 - 20 Uhr, Fr 11 - 13 Uhr
Bezaubernde Blicke
Malerei & Zeichnung
Die mexikanische Malerin Rosaana Velasco zeigt in dieser Ausstellung beeindruckende Frauenportraits und Bilder, die uns einen Blick in die Welt alter mexikanischer Kulturen gewähren.
EWA e.V. Frauenzentrum
Prenzlauer Allee 6, 10405 Berlín
Mo - Di:  10:00 bis 16:00 Uhr
Mi. und Fr. geschlossen
Do. 10:00 bis 18:00 Uhr
So. 14:00 bis 18:00 Uhr

Zurückgeschaut
Die Dauerusstellung befasst sich mit dem deutschen Kolonialismus und setzt sich kritisch mit der Ersten Deutschen Kolonialausstellung auseinander, die im Jahr 1896 als Teil der Großen Berliner Gewerbeausstellung im Treptower Park stattfand.
”(...) Von der Mehrheitsgesellschaft sind diese Themen bisher weitgehend ignoriert oder auch bewusst marginalisiert worden.
Museum Treptow
Sterndamm 102,  12487 Berlin
 
9 Juni - 6 Juli 2018
Di-Sa von 18:00 bis 22:00 Uhr
Tödliche Schönheit
Ausstellung
Victor Alaluf, ist ein argentinischer Künstler, der in Berlin lebt. Seine Arbeiten sind hauptsächlich Installationen, in welchen Zeichnungen, Skulpturen, Videokunst und andere Medien kombiniert werden.
Eintritt frei !
El almacén de Fausto
Katzbachstr. 6 10965 Berlin
 
14.6. - 31.7.2018
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 13.00 Uhr
Der Blick des Archäologen: Fotografien aus dem Nachlass von Román Piña Chán
Historische Aufnahme von Grabungsarbeiten
Ausstellung
Der mexikanische Archäologe und Anthropologe Román Piña Chán (1920-2001) – Ausgräber bekannter Ruinenstätten wie u.a. Teotihuacán, Uxmal und Palenque – war ein passionierter Fotograf. Seine Bilder aus den 1950er bis 1970er Jahren dokumentieren nicht nur die vorspanischen Ruinenstätten und Ergebnisse der von ihm geleiteten Ausgrabungen.
Ibero Amerikanisches Institut
Potsdamer Str. 37, D-10785 Berlin
 
Montag, 25. Juni 2018 | 19:00 Uhr
Viejos Amigos
R: Fernando Villarán, PE 2014, 93 Min, OmeU
Viejos amigos erzählt die Erlebnisse und Zwischenfälle drei achtzigjähriger Freunde, die sich in einem Akt von Gerechtigkeit und Erlösung entschließen, die Asche ihres verstorbenen Kameraden zu stehlen, um sie in seinem alten Viertel, El Callao, zu verteilen.
Instituto Cervantes Berlín
Rosenstr. 18, 10178 Berlín
 
Montag, 25. Juni 2018 | 19:00 Uhr
Alle Menschen sind gleich! Investoren sind gleicher?
Das „Binding Treaty“ darf nicht an Profitinteressen scheitern
Menschen- und Umweltrechte sind universell? Aber nein! Wenn in Bangladesh eine Kleiderfabrik einstürzt und 1.000 Menschen sterben, wenn in Indonesien ein ganzer Landstrich für den Palmölanbau zerstört wird und Kinder den Kakao für unsere Schokolade pflücken müssen – dann stehlen sich gierige Konzerne aus der Verantwortung und die Betroffenen gehen leer aus.
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalderstr. 4, 10405 Berlin
Vorderhaus, Veranstaltungsraum 1. OG
 
Mittwoch, 27. Juni 2018 | 20:00 Uhr
Ernesto Rodriguez & Band
Kubanisches Chanson
Unergründlich und unheimlich schön sind die Landschaften der musikalischen Seele Kubas, das versteht der kubanischer Chansonier Ernesto Rodriguez wie kein anderer. Er und
sein hervorragendes Trio bereichern unser Programm mit einem Konzert voller ausdruckstarker musikalischer Bilder. Seine Kompositionen sind geprägt von Lebensfreude, Tiefe und viel Tradition.    
Kaffeehaus Mila
Grolmanst. 40, 10623 Berlín
 
Mittwoch, 27. Juni 2018 | 18.00 Uhr
Sentidos y nihilismos: La genealogía literaria de Mike Wilson
Mike Wilson    
Gespräch
Simón-Bolívar-Saal. Sprache: Spanisch / EspañolMike Wilson (Saint Louis / EUA, 1974) es escritor y profesor de la Universidad Católica de Santiago (Chile), autor de una obra singular, en la que zombies adolescentes conviven con neveras que hablan. Wilson prueba que es posible desarrollar una narrativa donde no la hay: entre las líneas de descripciones minuciosas de los instrumentos de un leñador en los bosques del Yukón.
Ibero Amerikanisches Institut
Potsdamer Str. 37, D-10785 Berlin
 
Samstag, 30. Juni 2018 | 18:00 Uhr
The Love Boat of Bachata Berlin 2018
Die 4 Stunden Bootsfahrt mit der MS Fliegender Holländer kosten 27,-€ pro Passagier und genau 98 Bachataholics können mitfahren.. DJ Dennowski hält Euch an Bord mit den besten Bachata Songs in Bewegung.
East Side Gallery
Mühlenstr. 3-100, 10243 Berlin
 
Freitag, 29. Juni 2018 | 18.00 Uhr
De una lengua a otra. Sobre la traducción de poesía 
Lesung/Gespräch
Simón-Bolívar-Saal. Sprache: Spanisch / Español
La traducción de poesía implica una serie de desafíos específicos: La métrica, el ritmo, las rimas y aliteraciones, los encabalgamientos, las imágenes, la espacialización, la puntuación, el aspecto visual y también la dimensión conceptual y de contenido se encuentran en ella en un frágil equilibrio que debe ser reproducido.
Ibero Amerikanisches Institut
Potsdamer Str. 37, D-10785 Berlin

Alexander von Humboldt

Karibische Mehrsprachigkeit

Humboldtforum

Die Karibik

Sobre los falsos positivos

Sonora Matancera

Daniel Santos

Biblioteca Digital Mundial

Voces inocentes

Chavela Vargas

Noam Chomsky

Gegen Rassismus

75 Documentales

Cumbias

Home (ES)

Patagonien

Chile Durchs wilde Patagonien

Brasilien - Der Tag

Cuentos de Gabo

Cuentos Latinoamericanos