foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Haben Sie bereits einen Plan für heute? Sie mögen das Theater oder lieber eine Party? Wollen Sie ins Kino gehen oder lieber Freunde zum Vortrag einladen? Ohne eine Vorliebe auszulassen, empfehlen wir Ihnen in diesem Webportal die verschiedenen Veranstaltungen. So können Sie Tag für Tag das Passende für sich auswählen.Weiterlesen ...

 Home / Portada

Aufstehen

El tiempo en Berlin

Aeropuertos Berlin

Gratis en Berlin

Karibische Mehrsprachigkeit

Ubersetzer / Traductor

Cuentos de Gabo

Cuentos Latinoamericanos

Biblioteca Digital Mundial

Biblioteca Digital del Caribe

Bauhaus Archiv

ECCHR

Menschenrechte

Contra el rasismo

Humboldtforum

Bolívars Traum

Botschaften in Berlin

 

Somos CNMH COL

Nachrichten auf Deutsch

Curso de alemán

 
En el maravilloso paraíso de Samana. disfrutando del cariño y las atenciones de nuestra gente linda y querida del pueblo de las Las Terrenas y del Hotel Costarena.
ES, FR & ENG
Pequeña guía de viaje para la península de Samaná

Pequeña guía para Las Galeras, Las Terrenas y Santa Bárbara de Samaná.
DE
Kleiner Reiseführer Halbinsel Samaná
Kleiner Reiseführer für Las Terrenas, Las Galeras und Santa Barbara de Samaná.
 
Dienstag, 19. Februar 2019 | 19:00 Uhr
Black Cuba IV - Rumba Cubana Homage
Organizado por Werkstatt Der Kulturen Berlin y Black
Rumba Cubana Homage
Kuration: Ricardo Bacallao
19:00h |Film |
„Rumba adentro" (15 Min.) / D´Son Band (45 Min.)
20:15h | Konzert |
Rumba tribute mit "Yahima & Friends"
Werkstatt der Kulturen
Wissmannstraße 32, 12049 Berlin
 
Dienstag, 19. Februar 2019 | 06:10 Uhr
Für "Kuba Auf zu neuen Ufern" begibt sich der kubanische Schauspieler Fernando Spengler, der seit zehn Jahren in Deutschland lebt, auf eine Reise durch sein Heimatland. Die Dokureihe zeigt den Wandel und die Aufbruchsstimmung vor Ort. In dieser Folge geht Fernando dem zunehmenden Tourismus und den damit verbundenen Auswirkungen auf den Inselstaat nach.
 
Dienstag, 19. Februar 2019 | 06:35 Uhr
Kuba - Auf zu neuen Ufern (5/5)
Die "karibische DDR" ist schon lange ein beliebtes Reiseziel, obwohl Armut und Probleme an jeder Ecke unübersehbar sind. Jetzt steht das Land mit der bewegten Geschichte erneut vor einer Herausforderung: Die Öffnung zum Westen. Dokureihe. In der aktuellen Folge begegnet Schauspieler Fernando der Sport- und Jugendkultur Kubas.
 
Dienstag, 19. Februar 2019 | 19:00 Uhr
La estrategia del caracol
Sergio Cabrera. Colombia. 1993
Los vecinos de uno de los barrios más pobres de Bogotá luchan para evitar el derribo de la casa donde viven, que es propiedad de un millonario sin escrúpulos. Aunque su lucha contra la especulación y la corrupción parece perdida de antemano, ponen en práctica una original estrategia ideada por don Jacinto, un viejo anarquista español.
Café Madame
Mehringplatz 10, 10969 Berlín
 
Dienstag, 19. Februar 2019 | 19:00 Uhr
In unseren Nachrichten nicht zu sehen:Massenmobilisierung
zur Unterstützungder venezolanischen Regierung in Caracas.
Und was sind die Aufgaben für eine solidarische deutsche Linke?
Informations- und Soli-Veranstaltung zu Venezuela mit Maryena Presa Velazque (Botschaft der Bolivarischen Republik Venezuela) und Jonatan Pfeifenberger (Nachrichtenportal Amerika21)
DIE LINKE ist seit vielen Jahren solidarisch mit der venezolanischen Regierung verbunden. Die Nachrichten von dort können uns also nicht kalt lassen. Viele Menschen stellen Fragen an DIE LINKE und ihr Verhältnis zu Venezuela. Die großen Medien informieren einseitig über die Situation dort. Die Bundesregierung hat sich, gemeinsam mit Donald Trump, klar auf die Seite der rechten Opposition in Venezuela gestellt.
 

DIE LINKE Tempelhof-Schöneberg
Bezirksgeschäftsstelle
Feurigstraße 68, 10827 Berlin
Telefon: 030 219 97 140
Öffnungszeiten:
Di. und Do. von 11 bis 18 Uhr
Mo. und Fr. von 11 bis 15 Uhr
 
Mittwoch, 20. Februar 2019 | 19:00 Uhr
"¡Victoria histórica! Nuestra Lucha por la justicia!"
En castellano.
Charla con Nelly Cárcamo, presidenta de la Unión Nacional de ExPrisioneros Políticos de Chile. El 21 de diciembre de 2018, la Unión de Ex Prisioneros Políticos de Chile (UNExPP), festejó el histórico fallo, en que la Corte Interamericana de Derechos Humanos en San José de Costa Rica, encontró a Chile responsable por falta de acceso judicial a reparaciones.
FDCL e.V.
Gneisenaustr. 2A, 10961 Berlin
Im Mehringhof Aufgang 3, 5. Stock
FDCL e.V.
Gneisenaustr. 2A, 10961 Berlin
 
Mittwoch, 20. Februar 2019 |  21:00 Uhr
Curadoria #6 w/ Afro- Brazilian Percussion
Organizado por I dream of Piranhas
Time for Carnaval!
DJ Hp76  and Coco Maria are very happy to host João Afojubá and his  Afro Brazilian Percussion band for a festive evening of pre- Carnaval sensations filled with dance, live music and records.
Arkaoda Berlin
Karl-Marx Platz 16-18, 12043 Berlín
 
Mittwoch, 20. Februar 2019 | 19:30 Uhr
Literatur am Fenster
María Cecilia Barbetta
Organizado por Berliner Literarische Aktion e.V.
María Cecilia Barbetta ist mit ihrem herausragenden Roman „Nachtleuchten“, der 2018 auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand, zu Gast bei Martin Jankowski. Sie erzählt von der gespenstischen Atmosphäre am Vorabend eines politischen Umsturzes. Im Einwandererviertel Ballester in Buenos Aires kämpft jeder auf seine Art für den Aufbruch, die Revolution und eine bessere Zukunft.
Kulturhaus Karlshorst
Treskowallee 112, 10318 Berlín
 
Mittwoch, 20. Februar 2019 |  20:00 Uhr
María Elía
Europa Tour 2019
WeltklasseSängerin Einmalig!
María Elía, Sängerin, Pianistin und Gesangslehrerin absolvierte ihr Musikstudium im Konservatorium von Buenos Aires. Die Liebe und Respekt für die argentinische Musiktradition haben ihren musikalischen Werdegang auf renom- mierten argentinischen und internationalen Bühnen gekennzeichnet.
Kaffeehaus Mila
Grolmanstraße 40, 10623 Berlín
 
Mittwoch, 20. Februar 2019 |  18:00 Uhr
Laboratorio de investigación teatral a través del cuerpo
Organizado por AQUI Theater Berlin       
Todos los miércoles, hasta el 18 de dic.
Laboratorio de teatro biográfico y expresión corporal a realizarse en Berlin. Vamos a abordar el teatro y sus herramientas como un espacio de reflexión, diversión y trabajo en equipo. Nuestra creación iniciará a través del cuerpo y la expresión corporal. Conoceremos distintas dinámicas de movimiento y y composición en el espacio.
Berlin Mitte,
(Lugar por confirmar)
 
Donnerstag, 21. Februar 2019 | 21:00 Uhr
Zig Zag Latin Jazz Club all Stars
Organizado por Zig Zag Latin Jazz Club
Die hauseigene Latin Band des Zigzag zelebriert den traditionellen kubanischen Son und Latin Jazz in modernen Arrangements. Die kubanische Sängerin Mayelis Guyat kommt genau daher, wo die Son-Musik vor 100 Jahren entstanden ist, nämlich aus dem Oriente, dem östlichen Teil von Kuba. Regis Molina am Saxophon verbindet in seinen brillanten, temperamentvollen Improvisationen moderne Jazzimprovisation mit den vielfältigen Musiktraditionen seiner Heimat.
Zig Zag Jazz Club
Haupstr.89, 12159 Berlín
 
Donnerstag, 21. Februar 2019 | 14:00 Uhr
Jueves de Cafe, pintura y dibujo
Organizado por Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.
Cada jueves, 7 de feb. - 20 de jun.
En el taller de pintura los participantes realizarán una serie de actividades artísticas con el objetivo de tener un medio de recreación, de relajación y motivación para la creatividad a través de la experiencia de la pintura y el dibujo así como a la introducción al conocimiento de algunos episodios y elementos de la Historia del arte que serán de apoyo informativo para la mejor comprensión de las técnicas de pintura.
Casa de las Culturas de Latinoamerica
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin
 
Freitag, 22. Februar 2019 | 19:30 Uhr
Taller de pintura libre
Organizado por Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.
Cada viernes.    
El taller introduce a los participantes a la práctica de la observación analítica de la forma y el color, a través del dibujo y la pintura.  Las primeras sesiones están compuestas en resolver el dibujo de estructuras básicas, para luego explorar las tonalidades y escalas de luz. Según el avance del alumno se le propondrá un pequeño proyecto pictórico de naturaleza muerta, resolviendo así las escalas cromáticas.
Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.
Casa de las Culturas de Latinoamerica
Am Sudhaus 2, 12053 Neukölln, Berlin
 
Freitag, 22. Februar 2019 | 19:30 Uhr
Der schöne Freitag
im Tangotanzen macht schön
Jeden Freitag mit Offener Klasse um 20 Uhr und Tangoabend ab 21.30 Uhr. Genussvolles Tanzen in sympathischer Atmosphäre mit viel Platz, Eichenparkett, Lüftungsanlage und erfahrenen DJs.
Tangotanzen macht schön
Oranienstraße 185, 10999 Berlin
Hinterhaus Parterre
 
Donnerstag, 21. Februar 2019 | 19:00 Uhr
Mambo Club Berlin
- the best Crossbody Salsa social in town
Der Abend startet mit einer Tanzanleitung von Soheil & Laura um 19:15 Uhr und eine Stunde später beginnt dann der Social Dance im Salon des Soda Club (Kulturbrauerei Berlin)
Our music: mambo, salsa dura, guaguanco, cha cha, latin jazz, pachanga, son montuno & boogaloo mit DJ Markus
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlín
 
Donnerstag, 21. Februar 2019 | 19:00 Uhr
 
Fortschritte bei Kinder- und Jugendrechten in Lateinamerika
mit Tuline Gülgönen (Consultant), Felicitas Eser (GIZ) und Prof. Dr. Manfred Liebel (Kinderrechtsexperte).  2019 wird die Internationale Konvention zu Kinder- und Jugendrechten 30 Jahre alt, Anlass genug, anhand von Beispielländern - Mexiko, Honduras, Nicaragua, Bolivien - Bilanz zu ziehen.
Der Eintritt ist kostenlos. Wir bitten um eine Spende und anmeldung@lateinamerikaforum-berlin.de
Lateinamerika-Forum Berlin
Bismarckstr. 101, 10625 Berlin
5. Etage c/o SEKIS
 
Freitag, 22. Februar 2019 | 20:00 Uhr
Die Perspektive der sich entwaffnenden Guerilla FARC-EP
Referent von Kolumbieninfo berichtet über die aktuelle politische Lage in Kolumbien
Vortrag und Diskussion
In einem Vortrag wird die aktuelle politische Lage in Kolumbien, vor allem aus Perspektive der sich entwaffnenden Guerilla FARC-EP, beleuchtet. Wie sieht es mit den Umsetzungen des Friedensabkommens aus? Gibt es die Möglichkeit des Friedens in einer sich zunehmend polarisierenden Gesellschaft und in der die Ermordung von sozialen Aktivist_innen und ehemaligen Guerillakämpfer_innen Alltag sind?
Zielona Góra
Grünberger Str. 73, 10245 Berlin
 
Freitag, 22. Februar  2019 | 22:00 Uhr
Havanna Friday
Ladies Night & Reggeaton & noch viel mehr...
Die große Party von Salsa bis Black Music!
1st floor: Latin Dance Party (Reggaeton & Latin-Pop)
3rd floor: Hip Hop, RnB & Discotunes
4th floor: Salsa, Merengue & Bachata
Havanna Berlin
Hauptstraße 30, 10827 Berlin
 
Samstag, 23. Februar 2019 | 18 :00 Uhr
Livemusik, DJ, Botaniktouren & Cocktails unter Palmen
Der Botanische Garten lädt zu den TropischenNächten ein: freuen Sie sich auf exotische Cocktails, lateinamerikanische Livemusik, ferneKlänge aus tropischen Weltregionen und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt in den stimmungsvoll illuminierten Gewächshäusern.
Livemusik mit Mayelis Guyat und Yahima Piedro, Liquid Soul, Steffen Findeisen &  Ravi Srinivasan
DJ Max Schwarzlose

Botanischer Garten und Botanisches Museum
Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin
 
Samstag, 23. Februar  2019 |  21:00 Uhr
Amoy Ribas Quintet
Brazilian Jazz
Organizado por Zig Zag Jazz Club
Der Perkussionist und Komponist Amoy Ribas wurde in Brasilien. Die Mischung von verschiedenen Techniken und Stilen ist das charakteristische Merkmal des Musikers, der alle klanglichen Möglichkeiten aus den Instrumenten herausholt. Ribas transzendiert, durch seine Suche nach neuen Klängen, das Konzept der Perkussion als einfache Begleitung.
Zig Zag Jazz Club
Haupstr.89, 12159 Berlín
 
Samstag, 23. Februar 2019 |  21:00 Uhr
Oksion4Timba
Organizado por Jose Cuba
Wir sind wieder da! Am Samstag. Wir  werden weiter tanzen und feiern wie wären wir auf Kuba.
- Bei uns hörst du das beste an kubanischer Musik! 💯 % von Timba, bis Rumba, und mehr !!
- Wir freuen uns auf unsere alte Panda-Familie und auf neue Gesichter
Jockel Biergarten
Ratiborstr. 14c, 10999 Berlín
 
Samstag, 23. Februar 2018 | 21:00 Uhr
Havanna Saturday
Party auf 4 dancefloors!
1st floor 22:00: Salsa
2nd floor 22:00: Merengue, Bachata & Reggaeton
3rd floor 23:00: Hip Hop & RnB
4th floor 0:00: Disco Classics & Party- & Housetunes
Havanna Berlin
Hauptstr. 30,  10827 Berlin
 
Sonntag, 24. Februar 2019 | 12:15 Uhr
Tango Praktika
Mit Amaya und Felix, alle Niveaus, auch ohne Partner geeignet
Raus aus dem Unterricht und ab auf die Tanzfläche!
Die Sonntags-Tango Praktika ist die ideale Gelegenheit für TänzerInnen aller Niveaus, um auf lustige und entspannte Art und Weise Neues zu lernen sowie das Gelernte zu verinnerlichen. Ob alleine oder zu zweit – durch wiederholten Partnerwechsel im Unterricht habt ihr die Möglichkeit, mit mehreren Partnern zu tanzen.
Mala Junta
Kolonnenstraße 29, 10829 Berlin
3. Hinterhof, 4. OG
 
Sonntag, 24. Februar 2019 | 20:00 Uhr
Salsa Pa'Tí - letztes Mal !
Organizado por La Mambita Salsa Tanzschule      
Zuerst einige Jahre am Bundespressestrand, danach jeden Sonntag mit wechselnden Zeiten erst als Mambo Café, zuletzt als Salsa Pa'Ti.
Viele schöne Parties haben wir gefeiert und es war mir jedes Mal eine Freude euer Host zu sein, aber offensichtlich ist das Format überholt - jetzt ist es Zeit  BYE BYE und Danke zu sagen!
La Mambita Salsa Tanzschule
Mehringdamm 33, 10961 Berlín
Tor & Tür Code 3113
 
Sonntag, 24. Februar 2018 | 18:00 Uhr
Música cubana tradicional, directamente desde Cuba.
Organizado por Kaffeehaus Mila
Rodolfo Argudin Justiz “PERUCHIN”, es uno de los más renombrados pianistas cubanos de estos tiempos, considerado el creador de un estilo nuevo de tocar el piano llamado “El piano en la timba”
En su reciente visita a Brasil como Director musical de la orquesta de Barbarito Torres, estrella del “Buenavista Social Club”, Peruchin conmueve a la audiencia con su capacidad de improvisación y su reconocido talento a nivel mundial.
Kontakt in Berlin für Booking-Anfragen oder Presse:
A. Wiethoff
Mobil: 01722841604
mail@andrea-wiethoff.de
 
Sonntag, 24. Februar 2018 | 19:00 Uhr
Soda Social Club
Salsa Cubana, Mambo, Bachata, Kizomba & Milonga
Mal wieder richtig Lust auf heiße afro - & lateinamerikanische Rhythmen? An jedem Donnerstag und Sonntag werden im SODA Club die legendären Salsa & Kizombaparties gefeiert.
Die besten DJ`s und Tänzer der Szene zeigen euch, wie ihr mit viel Spaß die Hüften schwingen lassen könnt. Ob allein oder zu zweit... die Liebe zur Musik und zum Tanz verbindet euch und garantiert eine tolle Partynacht.
Soda Club Berlin
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
 
Montag, 25. Februar 2019  |  19:30 Uhr
La Berlinesa
Jeden Montag. Afterwork Milonga
Das LA BERLINESA ist auch Ines Wohnzimmer - ein ziemlich großes. So funktioniert hier auch alles etwas anders: auf Vertrauensbasis. Alles ist Selbstbedienung, euren Eintritt bezahlt ihr in die Kasse am Eingang.  Wer gerne ein Glas Wein oder Sekt trinkt, kann sich gegen eine Spende aus dem Kühlschrank bedienen oder selbst was mitbringen.
La Berlinesa
Berliner Str. 46, 10713 Berlin
Próximos eventos
 
Dienstag, 26. Februar 2019 | 16.30 Uhr
Social Entrepreneurship für Kinder
Workshop für die Entwicklung eines nachhaltigen Produktes oder einer sozialen Kampagne für Mädchen und Jungen. Experimenteller Workshop bei dem die teilnehmenden Kinder die Möglichkeit haben, ihr eigenes nachhaltiges Produkt, basierend auf einem in Ihrer Stadt/ Kiez real existierenden Problematik, zu entwickeln. Während des Workshops entwickeln die Kinder auf kreative Art und Weise ihr eigenes Produkt und nutzen dafür recycelte Materialien.
Haus der Kulturen Lateinamerikas e.V.
Casa de las Culturas de Latinoamerica
Am Sudhaus 2, 12053 Neukölln, Berlin
 
Dienstag, 26. Februar 2019 | 18:00 Uhr
Quince años recorriendo el sueño cartonero
Lesung/Gespräch
Simón Bolívar Saal - Spanisch / Español
La idea común de las editoriales cartoneras es democratizar el acceso a la producción y difusión de la literatura. Se trata de libros que en su mayoría consisten en páginas fotocopiadas con una encuadernación artesanal en base de cartón reciclado pintado. El IAI alberga la mayor colección en Europa de este tipo de literatura.
Ibero-Amerikanisches Institut
Potsdamerstr. 37, D-10785 Berlin
 
Donnerstag, 28. Februar 2019 | 19:00 Uhr
Taller de poesía latinoamericana de los '70
Organizado por Andenbuch
Coordina: Washington Cucurto
Poesía latinoamericana de la década del 70. Grupos literarios de Perú, Chile y México.
El taller será una experiencia de lectura y reflexión sobre la maquinaria de escritura de autores poco difundidos en Latinoamérica, pero fundamentales para la comprensión de nuestra contemporaneidad y para el entendimiento de la época en que escribieron estos poetas.
Inscríbete ya!, escríbenos un correo a: andenbuch@andenbuch.de
Andenbuch
59 Bergmann Straße, 10961 Berlín
 
Donnerstag, 28. Februar 2019 | 20:00 Uhr
Feierabend Poetic Cumbia
Thursdays Live in Rixdorf
Organizado por Rotbart y Feierabend Poetic Cumbia
In ihren Liedern vereinen sie ihre lateinamerikanische Kultur mit Einflüssen aus Berlin. In ihren Texten befassen sie sich mit Alltags-Liebes-Fragen und dem Versuch der Menschen, eine bessere Welt zu kreieren. Ihre Rhythmen variieren zwischen Cumbia, Swing, Pop, Ska und Latin; eine explosive tanzende Mischung mit deutschen und spanischen Texten!
Rotbart
Böhmische Straße 43, 12055 Berlín
 
Donnerstag, 28. Februar 2019 | 19:00 Uhr
Cubaila - 100% Cuban Party
Organizado por La Candela Berlin
Kommen Sie mit uns zu einer Nacht voller 100% kubanischer Musik - Salsa, Rumba, Son, Afro Cuban & Reggaeton! Sie lieben kubanische Salsa - diese ist für Sie! Diese Party ist für echte kubanische Salsa-Fans, und Sie können alle Arten kubanischer Musik hören und tanzen.
Freudenzimmer
Mehringdamm 61, 10961 Berlín

Bau1haus

Vom 16. Januar bis 3. März 2019

Duna Rolando. Flora.

Vom 15. Januar bis 16. Februar 2018

Viagem de Spix e Martius pelo Brasil

Vom 6. Februar bis   9. März. 2019

Antártida Negra Adriana Lestido

Frauen(Augen)blicke

16. Februar / 1. März 2019
Fotoausstellung

Alexander von Humboldt

Sonora Matancera

Daniel Santos

Home (DE)

Nuestra cosa latina

Voces inocentes

Chavela Vargas

Historia del Tumi

75 Documentales

Cumbias

Yo soy la Cumbia

Karibik: Die Jäger

José Mujica

HOME (ES)

Parques naturales de Colombia

Zeitgeist doblado al español

Noticias (Español)

 

Las Terrenas. República Dominicana

Zurückgeschaut
Die Dauerusstellung befasst sich mit dem deutschen Kolonialismus